Connect with us

Was Jahre wächst, gestaltet Räume – Schreinerei Kreuzeder

Bad Reichenhall

Was Jahre wächst, gestaltet Räume – Schreinerei Kreuzeder

Der Nussbaum eine Vitirine. Das Möbelstück ein Stück Natur.
Was Jahre wächst, gestaltet Räume. Interieur vom Schreiner verleiht einem Raum Harmonie.
Ein Kundenwunsch trifft auf Kompetenz, Qualitätsholz auf Detailarbeit – Interieur entsteht. Schreinermeister Franz Kreuzeder und sein Team schätzen jeden Baumstamm, verbauen ihn zu Interieur, für all jene, die das Außergewöhnliche suchen, für all jene, die das Alltägliche schätzen.

Franz Kreuzeder spürt Trends auf, verarbeitet sie in zeitlos schönes Interieur, modern. Er plant mit Fachwissen und seinem Sinn für Ästhetik, er lässt sich von extravaganten Ideen herausfordern, hält gerne an Traditionen fest. Er wählt das passende Qualitätsholz. Den Nussbaum für die Vitrine, die Zirbe fürs Bett, für den Tisch die Eiche.

Er streicht über die Struktur, ehe er hobelt und schleift, schneidet und leimt, veredelt.
Franz Kreuzeder und sein Team fertigen exklusive Schreinermöbel, wie Regale, Schränke, Vitrinen, Betten, Tische, Küchen, bauen Treppen und Türen, verlegen Böden, statten Häuser mit Fenstern aus Holz-,/Kunststoff- oder Aluminium aus.

Wir stehen mit Franz Kreuzeder vor einem Nussbaum.

Was denkst du?
An kandierte Walnüsse und an das edle Nussbaumholz. Es ist eines der wertvollsten Laubholzarten. Ich mag seinen dunklen Charme.
Es ist grau-braun bis dunkelbraun. Ich mag die lebhaft unregelmäßigen Fasern, die wolkig, gestreifte und geringelte Maserung. Einfach schön!

Was soll aus dem Nussbaum werden?
Parkett aus Nussbaum ist schön, gibt einem Raum Tiefe, eine
Vitrine aus Nussbaum setzt Akzente.

Die meisten deiner gefertigten Möbel wirken sehr edel?
Wie gelingt dir das?
Mir gefallen edle Unikate. Wohl bringe ich in jedes Werkstück meinen individuellen Stil ein bisschen mit ein. Ich mag es schlicht, arbeite jedoch gerne das Detail heraus. Ich mag es modern und gleichzeitig zeitlos. Ein Möbelstück soll ein Leben lang gefallen.

Warum bist du Schreiner geworden?
Ich brauche diese Mischung aus körperlicher Betätigung und kreativer Kopfarbeit. Und ich habe eine Vorliebe für das Schöne, wohne selbst gerne schön, will anderen schönes Wohnen ermöglichen.

Pommernstraße 7 ∙ 83395 Freilassing
Tel. +49 8654 77 47 76
Mobil +49 152 53 59 35 22
schreinerei.kreuzeder@gmail.com
www.schreinerei-kreuzeder.com

Mehr in Bad Reichenhall

Werbung HANF ALM
Werbung
Werbung Booking.com

ALPGOLD ONLINE LESEN

Beliebteste

Facebook


To Top
Translate »