Connect with us

Baden und inhalieren

Ausflugsziele

Baden und inhalieren

Das Salz als heilkräftiger Naturschatz, die gesunde Luft, eine intakte Bergwelt, die zu Streifzügen einlädt, herrliche Verwöhnprogramme und kulinarische Überraschungen aus der regionalen Küche:
Diese Kombination macht das Berchtesgadener Land deutschlandweit zu einer der ersten Adressen für Alpine Wellness und Gesundheitsurlaub. Alpensalz ist das „weiße Gold“, das den Ruf der Alpenstadt Bad Reichenhall begründet hat. Alpensole wird für eine Vielzahl von medizinischen und kosmetischen Anwendungen genutzt. Besonders wertvoll ist auch Laist – Mineralsoleschlick, der bei Hautirritationen hilft und Entzündungsprozessen entgegenwirkt. Im Bad Reichenhaller Kurmittelhaus der Moderne stehen erfahrene Experten für Kur und Therapie ebenso wie für Prävention und Wohlbefinden zur Seite. Einen ganzen Tag Erholung rund ums Salz gibt es in der Rupertus Therme www.rupertustherme.de. Spezielle Hotels und Gasthöfe bieten eine Vielzahl an Kuranwendungen. Wer mag, schlendert durch den Kurpark und genießt die Meeresbrise, die vom Gradierwerk herüberweht, das die Luft mit Salzkristallen anreichert.
Im wenige Kilometer entfernten Berchtesgaden können die Gäste im Bauch des Berges gesundes Meeresklima atmen: Im Salzheilstollen www.salzheilstollen.com wird man in warme Kuscheldecken gehüllt und entspannt auf gemütlichen Liegen. Zu ausgewählten Terminen können Besucher hier sogar übernachten.

Kommentare lesen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Ausflugsziele

Werbung Besser Höhren
Werbung Adventure Canyoning Ramsau
Werbung Booking.com

ALPGOLD ONLINE LESEN

Werbung
Werbung

Beliebteste

Facebook

Werbung

To Top
Translate »